GESCHICHTE UND PHILOSOPHIE

Eine jahrzehntelange Erfolgsgeschichte mit gefestigten Werten.

Von den 60er bis in die 80er-Jahre des letzten Jahrhunderts war die IWOBAU AG eine der grossen Generalunternehmungen der Schweiz, welche massgeblich in der Neuerstellung von Industrie- und Wohnbauten, sowie in Renovations- und Sanierungsprojekten tätig war.

1993 wurde die PREVAG Immobilien AG als Nachfolge-Organisation der vormaligen IWOBAU AG, Industrie - und Wohnbau AG gegründet. Sie zeichnet verantwortlich für das Portfoliomanagement des Liegenschaftenpakets der ehemaligen IWOBAU AG.

Heute ist die PREVAG Immobilien AG ein fest etabliertes Familienunternehmen mit einem weiter ausgebauten, langfristig ausgerichteten Liegenschaften-Portfolio. Sie engagiert sich in Neubauprojekten, Sanierungen und Entwicklungen.

 

Wir sind ein vollständig privater und unabhängiger Immobilieninvestor mit langfristiger Ausrichtung.

Unsere Investitionspolitik ist gewinnorientiert, jedoch konservativ und solide, d.h. nicht auf Maximierung ausgerichtet.

Wir sind ausgerichtet auf eine langfristige Wertanlage und Wertsteigerung des investierten Poolvermögens in erstklassigen Immobilien.

Wir erhalten ein sinnvolles Gleichgewicht zwischen Wohnbauten und Geschäftsliegenschaften. Durch ein breites Angebot an qualitativ gutem und bezahlbarem Wohnraum mit angemessenen Mieten leisten wir einen Beitrag an die Wohnqualität der Bevölkerung.

Wir legen bei allen Liegenschaften besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und eine sinnvolle Energie-Effizienz.

Unsere Mietobjekte verfügen über einen im Verhältnis zum Mietpreis attraktiven Ausbaustandard sowie über eine hohe Materialqualität.

PREVAG Immobilien AG | Hottingerstrasse 17 | 8032 Zürich

© 2020 Erstellt von PREVAG Immobilien AG